arrow_back
Ein Feuerwehrmann vor einem Polizeiauto, der die Straße sperrt.
Foto: Pixabay (Symbolfoto)
Umland (Raum Paderborn)

Fahrzeugkollision am Berliner Ring

Samstag, 16. Mai 2020 von NR Redaktion

Zwei Autofahrerinnen sind am Donnerstag bei einer Kollision auf dem Berliner Ring  in Paderborn verletzt worden.

Gegen 16.05 Uhr bog eine 34-jährige BMW-Mini-Fahrerin von einem Geschäftsparkplatz auf den Berliner Ring nach links in Richtung Südring ein.

Anzeige

Dabei missachtete sie die Vorfahrt einer 60-jährigen Ford-Mondeo-Fahrerin, die auf dem Berliner Ring in Richtung Detmolder Straße fuhr. Der Ford prallte frontal gegen die linke Seite des Mini. Beide Fahrzeuge wurden stark beschädigt. Die verletzten Fahrerinnen wurden mit Rettungswagen zur ambulanten Behandlung in Krankenhäuser gebracht.

AGB Impressum Datenschutz Kontakt
close
In die Zwischenablage Instagram Whatsapp E-Mail