arrow_back
Krankenwagen auf dem Weg zum Unfallort
Foto: Pixabay (Symbolfoto)
Beide Fahrer mussten mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht werden.
Geseke

Fahrzeug prallt gegen Mauer: Zwei Verletzte und 15.000 Euro Schaden

Dienstag, 5. Oktober 2021 von NR Redaktion

Zwei Leichtverletzte und auf circa 15.000 Euro Sachschaden entstanden am Montag, 4. Oktober, nach einem Verkehrsunfall im Bereich der Lange Straße/Schluiskamp in Geseke. Um kurz nach 22 Uhr befuhr eine 21-jährige Gesekerin mit ihrem Wagen den Schluiskamp in Richtung Langestraße, um dort die Straße geradeaus passieren zu können.

Hierbei bemerkte sie einen 52-jährigen Geseker zu spät, der mit seinem Wagen die vorfahrtberechtigte Langeneicker Straße in Richtung Lange Straße befuhr. Im Kreuzungsbereich prallten die beiden Fahrzeuge zusammen. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Wagen des 52-Jährigen gegen eine angrenzende Grundstücksmauer geschleudert, an der der Wagen zum Stillstand kam.

Anzeige

Beide Fahrzeugführer wurden nach dem Unfall mit Rettungsfahrzeugen in Krankenhäuser gebracht.

AGB Impressum Datenschutz Kontakt
close
In die Zwischenablage Instagram Whatsapp E-Mail