arrow_back
NR-Land

Erster Corona-Toter seit sieben Wochen: Seniorin aus Delbrück verstorben

Montag, 23. August 2021 von NR Redaktion

Ein weiterer Todesfall ist zu beklagen: Im Kreis Paderborn ist eine 90-Jährige aus Delbrück in Zusammenhang mit einer COVID-19-Infektion verstorben. Zuletzt musste das Paderborner Kreisgesundheitsamt am 6. Juli ein Todesfall vermelden. Die Zahl der Neuinfektionen steigt weiter an.

68 neue Corona-Fälle sind laut Lagebericht des Kreises Paderborn dazu gekommen. Sechs weitere Corona-Erkrankte haben eine akute Infektion überstanden und gelten als genesen. Unterm Strich sind aktuell 487 Menschen im Kreis Paderborn mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 infiziert.

Anzeige

30 Corona-Patienten müssen derzeit im Krankenhaus, vier intensivmedizinisch behandelt werden. 1.441 Personen befinden sich in Quarantäne.

Das Corona-Geschehen im Kreis Paderborn im Überblick:

Anzeige

Impfaktionen in der Region

AGB Impressum Datenschutz Kontakt
close
In die Zwischenablage Instagram Whatsapp E-Mail