arrow_back
Foto: Feuerwehr Geseke
Der Unfall ereignete sich auf der Autobahn. Im Vordergrund der ebenfalls alarmierte Rettungswagen.
Geseke

Erneut Großeinsatz auf der A44: Auto rast in LKW

Dienstag, 4. August 2020 von Franz Purucker

Es ist keine 48 Stunden her, dass die Feuerwehren aus Geseke und Büren zum Großeinsatz auf die A44 ausrückten (siehe Beitrag hier), da kracht es schon wieder.

Am Montagnachmittag um 15.47 Uhr werden die durchweg freiwilligen Feuerwehrleute von ihren Meldern zum Gerätehaus alarmiert. Wieder geht es auf die Autobahn.

Anzeige

Auf der A44 in Fahrtrichtung Dortmund ist ein PKW mit einem LKW kollidiert und anschließend in die Mittelleitplanke gefahren. Der Fahrer am Steuer des Autos wird leicht verletzt an den Rettungsdienst übergeben. Die Feuerwehr muss die Unfallstelle absichern, ausgelaufene Betriebsstoffe binden und die Fahrbahn reinigen.

Das völlig zerstörte Frack des betroffenen Fahrzeuges. Foto: Feuerwehr Geseke
AGB Impressum Datenschutz Kontakt
close
In die Zwischenablage Instagram Whatsapp E-Mail