arrow_back
Foto: K&K
Vier Musiker von internationalem Rang werden zum Neujahrskonzert des Vereins K&K erwartet.
Geseke

Ein Neujahrsausflug in beschwingter Stimmung

Sonntag, 19. Dezember 2021 von NR Redaktion

Premiere in Geseke: Zum ersten Mal startet Kultur & Kulinarisches – Verein der Kulturfreunde (kurz K&K) mit einem Neujahrskonzert in das neue Jahr. Eigentlich war das schon für Anfang Januar diesen Jahres geplant, doch die Pandemie machte dem Verein einen Strich durch die Rechnung.

Am Samstag, 8. Januar 2022, erwartet die Besucher eine rasante musikalische Reise in die Musik des Landes der unbegrenzten Möglichkeiten und musikalische Erlebnisse mit Höhepunkten der Wiener Neujahrsklassik. Auf dem Programm stehen Werke von George Gershwin, Leonard Bernstein und Johann Strauss, aber auch Evergreens der Wiener Lieder sowie amerikanische Filmmusik der 20er bis 50er Jahre und als Sahnehäubchen Musik aus der Wiener Klassik.

Anzeige

„Vienna Dreams in America“ ist die Veranstaltung denn auch überschrieben. In der stilvollen Kulisse des Rittergutes Störmede stehen vier hochkarätige Künstler von internationalem Rang auf der Bühne: die Sopranistin Alexandra Bentz, die Pianistin Xing Wang, Pianist Florian Koltun und der Saxophonist Andrey Lakisov.

Alle vier sind in großen Konzertsälen und auf den Bühnen internationaler Konzerthäuser zuhause und durch bedeutende Preise ausgezeichnet.

Anzeige

Um mehr Sicherheit für die Konzertbesucher zu gewährleisten, werden zwei Veranstaltungen angeboten, bei denen jeweils nur etwa ein Viertel der möglichen Plätze belegt werden (16 und 18.30 Uhr). Es gelten 2G.

Buchungen werden direkt im Restaurant entgegengenommen.

AGB Impressum Datenschutz Kontakt
close
In die Zwischenablage Instagram Whatsapp E-Mail