arrow_back
Mehrere Farbtöpfe
Foto: Pixabay (Symbolfoto)
Anzeige

Ein Beruf in der Welt der Farben und Gestaltung

Sonntag, 9. Mai 2021 von NR Redaktion

Jungen Menschen, den es nie zu bunt wird, sind für das Malerhandwerk auf jeden Fall wie gemacht. Der Beruf ist mehr als nur den Pinsel schwingen. So gehören unterschiedliche Maltechniken und Materialkunde zum notwendigen Know-How. Bewerber sollten Kreativität, Sinn für Ästhetik und hochwertige Ausführung mitbringen.

Das Malerhandwerk sucht Nachwuchs. Um die passenden Ausbildungsbetriebe zu finden, unterstützt das Geseker Wirtschaftsnetzwerk die lokalen Gewerbetreibenden mit einer Ausbildungsmesse im digitalen, nämlich auf Facebook und Instagram.


In Geseke sucht unter anderem die Malermeisterin Tanja Senftleben neue Auszubildende. Mehr im Facebook-Beitrag des Geseker Wirtschaftsnetzwerkes.

AGB Impressum Datenschutz Kontakt
close
In die Zwischenablage Instagram Whatsapp E-Mail