arrow_back
Foto: Polizei Geseke
Geseke

Geseker Bezirksbeamter geht in den Ruhestand

Freitag, 27. August 2021 von NR Redaktion

Seit 1975 ist Polizeihauptkommissar Martin Hübner bei der Polizei. Am Freitag, 27. August, wurde er durch Polizeidirektor Thomas Link, der zuletzt in Geseke eingesetzt war, in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet.

Nach einem kurzen Gastspiel in Köln verrichtete Martin Hübner fast 23 Jahre Dienst bei der Autobahnpolizei in Anröchte bevor er 2002 in Lippstadt auf die Wache kam. 2008 wechselte er zur Wache nach Geseke. Hier war er in den letzten Jahren als Bezirksdienstbeamter Ansprechpartner für die Bürger.

Anzeige

Polizeidirektor Thomas Link bedankte sich gemeinsam mit anderen Vorgesetzten und dem Personalrat für die vielen Jahre im Dienst der Polizei und wünschte ihm alles erdenklich Gute. Der verheiratete Familienvater will sich im neuen Lebensabschnitt um Haus, Garten und seine Liebsten kümmern. Außerdem ist er sich sicher, viele schöne Orte in Deutschland noch nicht zu kennen – das soll sich ändern.

AGB Impressum Datenschutz Kontakt
close
In die Zwischenablage Instagram Whatsapp E-Mail