arrow_back
Foto: Stadt Salzkotten
Das Programm für "Donnerstags ist... Salzkotten" steht fest.
Salzkotten

Donnerstags gibt’s Live-Musik

Montag, 4. Juli 2022 von NR Redaktion

Nach einer Zwangspause von zwei Jahren veranstaltet die Stadt Salzkotten in den Sommerferien unter der Überschrift „Donnerstags in… Salzkotten“ zwei Live-Konzerte im Herzen der Stadt. 

„Die Hennsens“ starten am Donnerstag, 7. Juli, 18 Uhr, auf der Open-Air-Bühne auf dem Salzkottener Marktplatz. Die fünf Vollblutprofis aus Hövelhof, die ihre Leidenschaft für die Musik zum Beruf gemacht haben, bringen ihr Repertoire aus deutschem und internationalem Rock und Pop der 1990er Jahre, Soulklassiker und Dance mit. 

Anzeige

Vier Wochen später, am Donnerstag, 4. August, 18 Uhr, kommen „The Juniors“ in die Sälzerstadt. Die Band hat Evergreens, Rock-Classics, Schlagerhits und aktuelle Top-Charts im Gepäck und wird dem Publikum in altbekannter Weise einheizen. 

„Wir freuen uns auf laue Sommerabende mit einem kühlen Getränk und toller Live-Musik“ sagt Bürgermeister Ulrich Berger. „Danke für die Unterstützung an unseren Bühnensponsor, die Volksbank Brilon-Büren-Salzkotten“, sagt Bürgermeister Ulrich Berger. Er freue sich, dass das Sommerevent im Herzen Salzkottens nach zwei Jahren Pause wieder stattfinden kann. 

Anzeige

Für den Kauf von Getränken muss ein spezieller Veranstaltungsbecher zum Preis von drei Euro erworben werden. Der Becher ist ab Donnerstag, 7. Juli, im Bürgerbüro sowie ab 18 Uhr auf dem Marktplatz erhältlich.

An den beiden Veranstaltungstagen wird der Marktplatz für den Auf- und Abbau gesperrt.Die Anwohner in den Straßen werden gebeten, zu den Terminen jeweils von 8 Uhr bis zum nächsten Vormittag keine Autos auf öffentlichen Flächen abzustellen, da es sonst zu Behinderungen beim Auf- und Abbau kommen kann. 

AGB Impressum Datenschutz Kontakt
close
In die Zwischenablage Instagram Whatsapp E-Mail