arrow_back
Foto: DLRG Büren
Initiatoren des ersten Bürener Testzentrums: (von links) Ordnungsamtsleiter Manuel Krenz, Apotheker Ralf Stolte, DLRG-Sanitäterin Ann-Kathrin Zelinski und DLRG-Vorsitzender Dirk Kleeschulte
Büren

DLRG eröffnet erstes Corona-Schnelltestzentrum in Büren

Donnerstag, 18. März 2021 von NR Redaktion

Die Deutsche Lebensrettungsgesellschaft (DLRG) in Büren und die Apotheke zur Residenz haben das erste Corona-Testzentrum der Stadt eröffnet. Dieses befindet sich in der Burgstraße 10 in der Nähe der Jesuitenkirche und ist ab sofort geöffnet.

Die Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) Büren e. V. hat das Testzentrum mit arrangiert, organisiert und begleitet es nun intensiv. Unterstützend wirken die beiden Bürener Hilfsorganisationen DRK und Malteser mit.

Anzeige

Am Autoschalter der Apotheke findet die Durchführung der anerkannten, kostenlosen Schnelltests statt. Der Ablauf ist einfach: Die Probandin oder der Proband meldet sich zum Test, welcher abgestrichen wird. Während der Test ca. 15 Minuten ruhen muss, füllt der Proband/in die Unterlagen aus und erhält anschließend sein amtlich anerkanntes Dokument mit dem Testergebnis ausgehändigt.

Die sichere Probeentnahme wird von dem qualifizierten Personal der DLRG und dem Personal der Apotheke sowie anderen Hilfsorganisationen durchgeführt. Die von der Bundesregierung angebotene kostenlose Testung ist pro Person einmal wöchentlich möglich. Die Organisatoren weisen darauf hin, dass es, je nach Andrang, zu Wartezeiten kommen kann. Sie bitten um Verständnis.

Anzeige

Eine vorherige Anmeldung ist nicht möglich und nicht notwendig. Das Testzentrum beginnt in der Startphase mit den folgenden Öffnungszeiten: Mittwoch 13 bis 20 Uhr und Samstag 9 bis 16 Uhr. Weitere Öffnungszeiten werden nach Bedarf entwickelt und bekannt gegeben.

,,Ein weiterer Schritt zur Normalisierung des Lebens. Dazu wollen wir mit unseren ehrenamtlichen Helfern und diesem Angebot gerne beitragen‘‘, betont Dirk Kleeschulte, Vorsitzender der DLRG in Büren.

An den Testungen dürfen nur Personen ohne Krankheitssymptome einmal wöchentlich kostenlos teilnehmen.

AGB Impressum Datenschutz Kontakt
close
In die Zwischenablage Instagram Whatsapp E-Mail