arrow_back
In Geseke-Störmede gibt es bereits Carsharing.
NR-Land

Diskussion: Wie sieht die Mobilität der Zukunft aus?

Samstag, 4. September 2021 von NR Redaktion

Carsharing, Bürgerbus und Dorfauto – das sind Themen des Aktionstages „Nachhaltig unterwegs im ländlichen Raum“, die die EU-Förderregionen 5Verbund und Südliches Paderborner Land am Samstag, 11. September, von 9 bis 15.30 Uhr im Technologiezentrum für Zukunftsenergien Lichtenau (TZL) veranstalten.

Nach Fachvorträgen am Vormittag (ab 10.15 Uhr) zur Forschung an der Mobilität der Zukunft werden ab 13.30 Uhr Praxisbeispiele aus der Region wie der Bürgerbus aus Lichtenau, Carsharing in Geseke-Störmede und Rüthen sowie das Dorfauto Etteln vorgestellt. Für die Teilnahme (kostenfrei) ist eine Anmeldung bis 9. September erforderlich.

Anzeige

Infos unter Tel. 0 29 53 96 229 – 0 oder per Mail: info@suedliches-paderborner-land.de

AGB Impressum Datenschutz Kontakt
close
In die Zwischenablage Instagram Whatsapp E-Mail