arrow_back
Foto: Pixabay (Symbolfoto)
Delbrück

Dieser Fußballvereine sichtet nun Talente, hat aber nicht nur Spieler im Blick

Montag, 31. Januar 2022 von NR Redaktion

Der Delbrücker SC hat sich neben der Förderung von Fußballtalenten auch die Förderung der Talente neben dem Platz auf die Fahnen geschrieben. Aktuell sucht der Sportclub Trainer, Co-Trainer, Schiedsrichter und Betreuer mit ersten Erfahrungen im Fußball für seine Nachwuchsabteilung.

„Wir haben die Entwicklung des gesamten Teams im Blick. Dazu gehören nicht nur die Spielerinnen und Spieler auf dem Platz, sondern auch die Trainer, Co-Trainer und Betreuer sowie die Schiedsrichter“, sagt Sebastian Hegers aus der DSC-Nachwuchsabteilung. Neben der Möglichkeit wöchentlich im Breiten- und Leistungsbereich mit jungen Menschen zusammen zu arbeiten, unterstützt der DSC aktiv durch interne und externe Fort- und Weiterbildungen.

Anzeige

„Wir suchen Interessierte, die junge Talente und sich selbst entwickeln wollen. Wir bieten gute Trainingsbedingungen, ein intaktes, familiäres Umfeld und Entfaltungsmöglichkeiten“, so Hegers.

Interessenten, die aktiv bei den DSC-Nachwuchsteams mitarbeiten möchten oder weitere Informationen brauchen, können sich per Mail bei Hubert Austerschmidt unter austerschmidthubert@t-online.de melden. 

Anzeige
AGB Impressum Datenschutz Kontakt
close
In die Zwischenablage Instagram Whatsapp E-Mail