arrow_back
Foto: ONE
ONE-Jugendbotschafterin Nataly Stimpel (l.) mit ihrer Tochter neben Armin Laschet (CDU).
Büren

Diese Bürenerin traf Armin Laschet in Berlin in besonderer Mission

Sonntag, 26. September 2021 von Franz Purucker

Um Armin Laschet zu treffen, ist die 24-jährige Nataly Stimpel aus Büren extra nach Berlin gereist. Die junge Frau ist aber kein CDU-Mitglied, sondern Jugendbotschafterin der Nicht-Regierungsorganisation ONE, die für ein Ende extremer Armut und vermeidbarer Krankheiten bis zum Jahr 2030 einsetzt.

„Am Montag habe ich in Berlin mit Armin Laschet über die Bedeutung von Entwicklungszusammenarbeit und des Erreichens der Ziele der Agenda 2030 gesprochen“, so die Studentin gegenüber der Neuen Regionalen.

Anzeige

Im Kern geht es um die 17 Nachhaltigkeitsziele der Vereinten Nationen, darunter der Kampf gegen Armut und Hunger, den Zugang zu Bildung, sauberen Wasser und Gesundheit sowie den Kampf für den Klimaschutz.

Auch vor Ort ist die Studentin aktiv: In der Paderborner Innenstadt hat sie gemeinsam mit einer Mitstreiterin abwaschbare Kreidebotschaften hinterlassen, um ihre Botschaft zu unterstreichen.

Anzeige

Auch den SPD-Kanzlerkandidaten Olaf Scholz und die Grünen-Spitzenfrau Annalena Baerbock hat ONE getroffen. Bei diesen Treffen war die Bürenerin aber nicht dabei.

AGB Impressum Datenschutz Kontakt
close
In die Zwischenablage Instagram Whatsapp E-Mail