arrow_back
Foto: Verein
Salzkotten

Diese Anlage bringt Thüle mehr Licht und spart Kosten

Sonntag, 9. Mai 2021 von NR Redaktion

Eine solche Flutlichtanlage hat im Sportkreis Paderborn nur der SC Paderborn – und jetzt auch der VfL Thüle: Der Verein hat auf LED-Technologie umgestellt und verfügt jetzt über eine hellere, wartungsarme und auch energieschonendere Flutlichtanlage.

Seit Mitte Januar nutzt der VfL den ruhenden Sportbetrieb für Renovierungen an der Sportanlage und bereitet sich auf den Re-Start vor. Die Umstellung der Lichtanlage ist eine wesentliche zukunftsweisende Investition, die den Energieverbrauch um über 70 Prozent reduzieren soll.

Anzeige

„Alle Modernisierungsmaßnahmen zusammen werden den jährlichen Stromverbrauch des VfL halbieren und bis zu 2,2 Tonnen CO2 pro Jahr einsparen“, hat der 2. Vorsitzende Dieter Schmidt ausgerechnet. Das durch die Energiekostensenkung eingesparte Geld soll für die Jugendarbeit eingesetzt werden.

Vereine, die sich die Flutlichtanlage ansehen wollen, können sich an den VfL wenden.
www.2018.vfl-thuele.de

Anzeige
AGB Impressum Datenschutz Kontakt
close
In die Zwischenablage Instagram Whatsapp E-Mail