arrow_back
Foto: Verein
Bad Wünnenberg

Der BSV Fürstenberg muss für sein Jubiläum abspecken

Sonntag, 2. Mai 2021 von NR Redaktion

Eigentlich sollte das Jahr 2021 für den BSV Fürstenberg ein ganz Besonderes werden. Immerhin feiert der Verein sein 100. Gründungsjubiläum. Jetzt steht fest: Alle geplanten Veranstaltungen mussten oder müssen verschoben, umgeplant oder sogar ganz abgesagt werden.

Einige Termine liegen aber noch „auf Eis“ und werden der aktuellen Corona-Lage angepasst. Dazu gehören das Sportfest vom 13. bis 15. August, die Feier zum 15-jährigen Bestehen der Frauenfußball-Abteilung und der Weihnachtsmarkt.

Anzeige

Fürstenberg bewegt sich

Dass die Sportler aber trotz der aktuellen Situation in Gemeinschaft was bewegen können, zeigt die seit dem 1. April laufende Aktion „Fürstenberg bewegt sich“. An die 200 Teilnehmer haben sich bislang die TeamFit-App heruntergeladen und schon mehr als 12.000 Kilometer mit Laufen, Radfahren, Walken, Nordic-Walken, Wandern oder Inline-Skaten zusammengetragen. Um die im ganzen Ort entstandene Begeisterung weiter zu fördern, wurde das Ziel inzwischen auf 33.333 Kilometer hochgesetzt. Die Aktion läuft noch bis zum 13. Mai.
• „Fürstenberg bewegt sich“: Jede(r) kann mitmachen. Alle Informationen unter www.bsv-1921.de

Pink gegen Rassismus

Ein anderes Beispiel, dass die Corona-Zwangspause auch beim BSV Kreativität und Energie freisetzt, ist die Aktion #Pink gegen Rassismus des Kreissportbundes Paderborn, die vom Verein unterstützt wird. Der digitale Flashmob soll zeigen, dass Rassismus und menschenverachtendes Verhalten keinen Platz im Sport und in der Gesellschaft haben.
Zum geplanten Sportfest Mitte August soll dann eine Collage daraus zusammengestellt werden.
www.pinkgegenrassismus.de

Anzeige

Bullige Mutmacher

Eine besonders originelle Aktion des BSV fällt am Steinplatz ins Auge: Dort stehen zwei große Bullen, die von Gisbert Henkel gestiftet und von Hans-Reiner Förster in den Vereinsfarben schwarz und gelb gestaltet wurden.
Den beiden eindrucksvollen Bullen fehlen jetzt nur noch die Namen. Der BSV sammelt jetzt Vorschläge dazu. Die Entscheidung wird dann zum Sportfest bekanntgegeben.
• Vorschläge an 0163 – 524 70 74

AGB Impressum Datenschutz Kontakt
close
In die Zwischenablage Instagram Whatsapp E-Mail