arrow_back
Symbolfoto für Silvesterknaller und Böller.
Foto: Pixabay (Symbolfoto)
Vor allem selbst gebaute oder aus Osteuropa eingeführte Böller können gefährlich sein.
NR-Land

Darauf kommt es beim Kauf von Böllern an

Freitag, 27. Dezember 2019 von Franz Purucker

In diesen Tagen startet der offizielle Verkauf von Böllern und Raketen fürs Silvesterfeuerwerk. Die Behörden warnen vor selbst gebastelten oder nicht zugelassenen Feuerwerkskörpern. Man sollte sich vor allem keine Ware aus Osteuropa andrehen lassen. Sichere Feuerwerkskörper haben ein sogenanntes B.A.M- oder C.E.-Prüfzeichen.

AGB Impressum Datenschutz Kontakt
close
In die Zwischenablage Instagram Whatsapp E-Mail