arrow_back
Eine einsame Frau beim Blick aus dem Fenster.
Foto: Pixabay (Symbolfoto)
NR-Land

Corona-Zahlen steigen wieder: Diese Einschränkungen drohen in der Region

Freitag, 23. Juli 2021 von Franz Purucker

Ein wenig hat sich die Bevölkerung an den Wegfall der meisten Corona-Maßnahmen gewöhnt. Seit Dienstag liegt der Inzidenz-Wert im Kreis Paderborn aber wieder über dem Wert von 10 Neuinfektionen je 100.000 Einwohner in sieben Tagen.

Für Maßnahmen entscheidend ist immer der Wert des Kreises, nicht der Kommune. Nach acht aufeinanderfolgenden Tagen über der Schwelle, also frühestens ab Mittwoch, 28. Juli, fällt der Kreis Paderborn wieder in die Inzidenzstufe 1. Im Kreis Soest droht dies aktuell nicht.

Anzeige

Auswirkungen hat das besonders auf Dorf-, Straßen- und ähnliche Feste, die dann bis 26. August komplett verboten sind.

Zulässig sind aber weiterhin Messen, Märkte und Kirmes, aber unter strengen Personenbegrenzungen.
Das Libori-Fest in Paderborn zum Beispiel, das von 24. Juli bis 1. August stattfindet, müsste massiv gedämmt werden. Auf dem Kirmesgelände am Maspernplatz wären noch 1.200 statt der nun zulässigen 5.000 Personen erlaubt.

Anzeige

Außerdem gilt in Inzidenzstufe 1 in mehreren Stellen eine Maskenpflicht, die in der aktuellen Inzidenzstufe im Außenbereich komplett aufgehoben ist.

Dies gilt auch für die Gastronomie, wo dann zudem wieder die Kontaktdaten erfasst werden müssen – also Gäste ihren Namen hinterlassen oder mit der Luca-App einchecken müssten.

Auch Clubs und Discotheken dürfen nur in Inzidenzstufe 0 öffnen. Erschwerend kommt dort die Einschränkung dazu, dass die Landesinzidenz ebenfalls unter 10 liegen muss. Diese schwankt seit Tagen entlang dieser Schwelle und lag Donnerstag bei 16,2.

Viele Betreiber hatten für dieses Wochenende mit ersten Öffnungen von Musikevents geplant und rudern nun oft wieder zurück.

Anzeige

Unabhängig von der Inzidenz bleibt die Testpflicht für Arbeitnehmer bestehen, die mindestens fünf Tage aufgrund von Urlaub oder ähnlichen Gründen nicht gearbeitet haben und weder geimpft noch genesen sind. Krankheit oder Home-Office-Zeiten lösen keine Testpflicht aus.

AGB Impressum Datenschutz Kontakt
close
In die Zwischenablage Instagram Whatsapp E-Mail