arrow_back
Foto: Pixabay (Symbolfoto)
Kreis Paderborn

Corona-Verdacht: Ludwig-Erhard-Berufskolleg am Montag geschlossen

Sonntag, 8. März 2020 von Franz Purucker

Das Ludwig-Erhard-Berufskolleg in Paderborn wird vorsorglich ab Montag, 9.März, geschlossen bleiben. Eine Familienangehörige einer Person, die vom Kreisgesundheitsamt als ein Verdachtsfall auf eine Corona-Virus-Infektion eingestuft worden ist, besucht das Berufskolleg.

Um die Übertragungskette frühzeitig zu stoppen, wird das Berufskolleg so lange vorsorglich geschlossen, bis die Ergebnisse der Testungen vorliegen. Dies ist eine reine Vorsichtsmaßnahme, da die Familienangehörige nur einen Tag, seit Kontakt mit demV erdachtsfall, in der Schule war.

Anzeige

Aus diesem Grunde hält es das Kreisgesundheitsamt trotz der Campussituation für ausreichend, das Ludwig-Erhard-Berufskolleg vorsorglich zu schließen. Die gesamte Familie befindet sich in häuslicher Quarantäne.

AGB Impressum Datenschutz Kontakt
close
In die Zwischenablage Instagram Whatsapp E-Mail