arrow_back
Symbolfoto zu Wirtschaftshilfen für Unternehmen
NR-Land

Corona-Soforthilfe: Das müssen Unternehmer jetzt wissen

Samstag, 28. März 2020 von NR Redaktion

Der Bund hat ein milliardenschweres Finanzierungspaket auf den Weg gebracht, um der Wirtschaft in der Corona-Krise zu helfen. In NRW läuft die Beantragung über die Bezirksregierungen, die sogar dieses Wochenende Anträge bearbeiten.

Soforthilfe in Höhe von 9.000 Euro erhalten Personen, die hauptberuflich selbstständig sind und kleine Firmen mit bis zu fünf Mitarbeitern. Für bis zu zehn Beschäftigte gibt es 15.000 Euro, Firmen bis 50 Angestellte erhalten 25.000 Euro.

Anzeige

Dabei zählen Teilzeitbeschäftigte jedoch ebenfalls nur zum Teil, eine 20-Stunden-Kraft beispielsweise als 0,5 Mitarbeiter, 450-Euro-Minijobber als 0,3 Mitarbeiter. Alle Mitarbeiter ab 30 Stunden – auch Auszubildende – als volle Beschäftigte. Auch der Unternehmer selbst wird mitgezählt.

Voraussetzung ist aber, dass fas Unternehmen nicht schon vor dem 1. März in finanziellen Schwierigkeiten war, sondern die Corona-Pandemie ausschlaggebend für die Krise war. Die Anträge müssen bis 30. April eingereicht werden. Den Antrag kann aber auch der Steuerberater im Auftrag des Unternehmers stellen.

Anzeige

Verbundene Unternehmen können nur einen Antrag stellen, handelt es sich um verschiedene Gewerbe mit angestellten Mitarbeitern sind für jedes unterschiedliche Gewerbe jedoch ein eigener Antrag möglich.

Wichtig: Der Zuschuss wird als Betriebseinnahme angesehen und muss entsprechend in der Steuererklärung für 2020 versteuert werden.

Zahlungseingänge sind laut Bezirksregierung frühestens zum Ende der Woche möglich. Da die Bezirksregierungen mit mehreren hunderttausenden Anträgen rechnen, stehen in den fünf Regierungspräsidien fast 700 Beschäftigte der Landesverwaltung zur Verfügung, um die benötigten Finanzhilfen schnell und unbürokratisch weiterzugeben.

Zusätzlich zu dem Zuschussprogramm gibt es vergünstigte Kredite mit Landesbürgschaften. Alle Infos und die direkte Möglichkeit die Mittel online zu beantragen finden Sie im Landesportal unter www.wirtschaft.nrw/nrw-soforthilfe-2020

Anzeige
AGB Impressum Datenschutz Kontakt
close
In die Zwischenablage Instagram Whatsapp E-Mail