arrow_back
Ein Hand schreibt auf einer Computertastatur
Foto: Pixabay (Symbolfoto)
Welche Dienste lassen sich digital umsetzen statt immer ins Bürgeramt laufen zu müssen.
Bad Wünnenberg

CDU regt Arbeitskreis zu Digitalisierung an

Sonntag, 28. März 2021 von Franz Purucker

Die CDU-Stadtratsfraktion in Bad Wünnenberg hat vorgeschlagenen, einen Arbeitskreis Digitalisierung zu initiieren, der aus Ratsmitgliedern und der Verwaltung bestehen soll.

Der Arbeitskreis soll Vorteile der Digitalisierung für alle Bereiche der öffentlichen Daseinsfürsorge, Wirtschaft und Verwaltung ermitteln und neue Ideen entwickeln, die in den kommunalen Alltag implementiert werden können.

Anzeige

Der Fokus soll fürs erste im Bereich E-Government liegen. Darunter sind Verwaltungsdienste zu verstehen, die auch elektronisch angeboten werden. Die bundesweite Verwaltungsdigitalisierung ist jedoch komplex, da Deutschland föderal organisiert ist und jedes Land eigene Kompetenzen bei Gesetzgebung und Vollzug hat.

AGB Impressum Datenschutz Kontakt
close
In die Zwischenablage Instagram Whatsapp E-Mail