arrow_back
Foto: kaffeeeinstein/flickr (CC BY-SA 2.0)
Viele Buslinien werden gestrichen.
NR-Land

Busverkehr stellt auf Ferienfahrplan um und streicht einige Linien ganz

Montag, 16. März 2020 von Franz Purucker

Die Busunternehmen des DB-Konzerns, im NR-Land sind das die DB Westfalenbus und die Ostwestfalen-Lippe-Bus, dünnen ihren Fahrplan ab Mittwoch stark aus. Hintergrund ist die Corona-Krise.

Zum Schutz der Fahrgäste und Mitarbeiter ist der Einstieg in die Busse ab sofort nur noch durch die hinteren Türen möglich. Die Sitzreihen direkt hinter dem Fahrersitz bleiben frei und werden entsprechend abgesperrt.

Anzeige

In den Bussen erfolgt zudem kein persönlicher Fahrkartenverkauf. Tickets erhalten Fahrgäste über die App „DB Navigator“, Vorverkaufsstellen oder Fahrscheinautomaten.

Komplett eingestellt wird der Verkehr der sogenannten Bürgerbusse, wie sie unter anderem im Bereich Lichtenau unterwegs sind.

Anzeige
AGB Impressum Datenschutz Kontakt
close
In die Zwischenablage Instagram Whatsapp E-Mail
Anzeige
×