arrow_back
Katzenrettung der Feuerwehr Büren
Foto: Feuerwehr Büren
Feuerwehrleute retten eine Katze aus einem Wassergraben am Bürener Mauritiusgymnasium.
Büren

Bürener Feuerwehr rettet Katze aus Wassergraben

Dienstag, 5. Mai 2020 von NR Redaktion

Zu einem außergewöhnlichen Einsatz in Sachen Tierrettung rückte die Freiwillige Feuerwehr aus Büren am Samstagnachmittag aus.

Die Kameraden des Löschzugs Büren mussten eine Katze retten, die in der Nähe des Mauritiusgymnasiums in einen Kanal gefallen war und alleine nicht mehr heraus kam.

Anzeige

Die Kameraden befreiten sie aus dem Kanal und entließen sie danach wieder in die Freiheit.

Einen Tag später gab es erneut einen Alarm mit dem Stichwort „Tierrettung“. Am Lustgarten sollte sich eine verletzte Taube befinden. Die Feuerwehr rückt in kleiner Besatzung aus. Beim Eintreffen er Feuerwehr war das Tier aber bereits tot.

Anzeige
AGB Impressum Datenschutz Kontakt
close
In die Zwischenablage Instagram Whatsapp E-Mail