arrow_back
Foto: Tierheim Lippstadt
Karl ist ein freundlicher älterer Beagle-Mix und wurde in Büren gefunden.
Büren

Dieser markante Beagle wurde in Büren gefunden und landete im Tierheim: Wer kennte Karl?

Montag, 19. Oktober 2020 von Heike Tebbe

Wer kennt Karl? Diese Frage stellt das Team des Tierheims Lippstadt, das auch für den Bereich Büren und Geseke zuständig ist.

Karl wurde am 13. Oktober als Fundtier aus Büren ins Lippstädter Tierheim gebracht. Bisher scheint noch niemand den freundlichen älteren Beagle-Mix zu vermissen. Gekennzeichnet oder registriert ist Karl nicht. Karl trage aber ein sehr markantes Merkmal, das ihn unverwechselbar mache, vermeldet das Tierheim. 

Anzeige

Das Team bittet den Besitzer, sich zu melden und dem Tierheim den Hund zu übereignen, falls er nicht mehr gehalten werden kann. Eventuell gibt es auch eine Tierarztpraxis, die den Rüden und seine Vorgeschichte kennt. Alle Angaben werden vertraulich behandelt. 

• Kontakt: Tierheim Lippstadt, Tel. 0 29 41 – 65 179,  www.tierschutzverein-lippstadt.de

Anzeige
AGB Impressum Datenschutz Kontakt
close
In die Zwischenablage Instagram Whatsapp E-Mail