arrow_back
Foto: Kreis Paderborn
Der Bücherbus ist auch in den Herbstferien unterwegs.
Kreis Paderborn

Clevere Idee: So entfällt das Warten auf Bücher und Medien aus dem Bücherbus

Sonntag, 18. Oktober 2020 von NR Redaktion

Der Bücherbus des Kreises Paderborn ist auch in den Herbstferien unterwegs. Der Bus fährt nach wie vor nach dem Corona-Fahrplan mit verlängerten Haltezeiten und beschränktem Zutritt. Deshalb bietet das Team des Bücherbusses einen besonderen Service an: Die Bücherbus-Kunden können ihre Wünsche telefonisch oder per E-Mail durchgeben.

„Wir versuchen dann direkt, das Passende rauszusuchen und im Bus bereit zu halten“, erklären Sabrina Klein und Carolin Voß vom Team des Bücherbusses. Steuert die rollende Bibliothek des Kreises dann die Haltestellen an, können die gewünschten Medien im Bus abgeholt werden. 

Anzeige

Bereits seit Mai fährt der Bus nach einem geänderten Corona-Fahrplan und Einhaltung aller erforderlichen Sicherheitsauflagen. „Leider können wir nach wie vor derzeit keine Kinder bis einschließlich 15 Jahre in unserem Bus begrüßen“, bedauert das Bücherbus-Team. Auch können derzeit keine Schulen oder Kindertagesstätten angefahren werden. 

• Vorbestellungen und Infos unter Tel. 0 52 51 – 308 4130  oder per E-Mail an buecherbus@kreis-paderborn.de.

Anzeige

• Alle Infos Online: www.kreis-paderborn.de/buecherbus

AGB Impressum Datenschutz Kontakt
close
In die Zwischenablage Instagram Whatsapp E-Mail