arrow_back
Foto: Feuerwehr Büren / Löschgruppe Brenken
Die Drehleiter kontrollierte von außen den Kaminlauf.
Büren

Brandgeruch: Drehleiter im Einsatz und Kaminlauf mit Wärmebildkamera untersucht

Freitag, 26. März 2021 von NR Redaktion

Die Löschgruppe Brenken der Feuerwehr Büren rückte am Donnerstagabend gegen 18:36 Uhr in den Terassenweg nach Büren-Brenken aus. Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte wurde ein leichter Rauchgeruch wahrgenommen. Der Löschzug 1 aus der Kernstadt von Büren rückte mit einer Drehleiter an.

Der Kaminverlauf im Gebäude wurde mittels Wärmebildkamera kontrolliert und im Außenbereich über die Drehleiter entsprechend abgesucht.

Anzeige

Nach ausgiebiger Untersuchung wurde kein Feuer im Kamin festgestellt. Das Gebäude wurde mit einen Hochdrucklüfter belüftet und anschließend wurde die Einsatzstelle an den Hauseigentümer übergeben.

AGB Impressum Datenschutz Kontakt
close
In die Zwischenablage Instagram Whatsapp E-Mail