arrow_back
Ein Betrüger mit einer Maske.
Foto: Pixabay (Symbolfoto)
Die Betrüger geben sich als Enkel oder Neffe aus.
Kreis Soest

Betrüger rufen wieder verstärkt bei Senioren an: Ältere Dame übergibt 9.000 Euro

Dienstag, 13. Oktober 2020 von NR Redaktion

Bei zahlreichen Senioren klingelt in diesen Tagen wieder das Telefon und ein Enkel meldet sich aus finanzieller Not, nach einem Unfall oder weil er eine größere Anschaffung plant. Dahinter steckt jedoch kein Familienangehöriger, sondern Gauner, die häufig aus Callcentern in der Türkei anrufen, um schnell Geld zu machen.

So geschehen am Montag: Eine ältere Dame durchschaute den Trick nicht und übergab einem angeblichen Boten ihres Enkels ihre gesamten Ersparnisse von 9.000 Euro. Sie durchschaute den Enkeltrick nicht.

Anzeige

Da das Thema nach wie vor aktuell ist, bittet die Polizei: Sprechen Sie mit älteren Familienmitgliedern, Freunden und Nachbarn über solch niederträchtige Versuche alte Menschen am Telefon abzuzocken. Nur wenn das Umfeld aufpasst, können die Machenschaften solcher gewissenloser Betrüger verhindert werden!

AGB Impressum Datenschutz Kontakt
close
In die Zwischenablage Instagram Whatsapp E-Mail