arrow_back
Foto: Straßen NRW / Archivfoto
Umland (Raum Paderborn)

Beschädigte Brücke über die B1 wird nun abtransportiert

Freitag, 16. Juli 2021 von NR Redaktion

Der mehr als 110 Tonnen schwere Oberbau der Ende Juni abgerissenen Fußgängerbrücke in Marienloh, wird am Samstag endgültig entsorgt. Bisher hatte der stark beschädigte Bauwerks-Oberbau neben der Leitplanke an der B1 gelegen.

Vorab wird das Brückenbauteil in mehrere Stücke zersägt. Die zwei verbliebenen Stützpfeiler werden ebenfalls beseitigt. Dazu werden sie ausgehoben und transportfertig zugeschnitten. Ein Autokran wird die vorhandenen Betonteile verladen und zur Entsorgung abtransportieren.

Anzeige

Im Zuge der Arbeiten auf der halbseitig gesperrten B1 kann es vorübergehend zu Verkehrsbehinderungen kommen.

AGB Impressum Datenschutz Kontakt
close
In die Zwischenablage Instagram Whatsapp E-Mail