arrow_back
Foto: Büttner (NR-Archiv)
In echt etwas zeigen, wird wegen Corona dieses Jahr nicht möglich sein. Dafür ist ein digitales Angebot geplant.
Salzkotten / Geseke

Ausbildungsmesse von Salzkotten und Geseke findet online und auf Instagram statt

Montag, 1. März 2021 von NR Redaktion

Es ist eine der beliebtesten Ausbildungsmessen im NR-Land. Doch dieses Jahr fällt diese der Corona-Pandemie zum Opfer und wird als Präsenzveranstaltung abgesagt. Doch die Macher haben sich eine Alternative überlegt.

Um trotz Corona lokale Unternehmen mit Schülern zusammenzubringen, ist ein 90-minütiger Online-Livestream geplant, der nun am Donnerstag, 4. März 2021, um 11:40 Uhr stattfinden wird.

Anzeige

„Früh stand fest, dass eine Messe in der Mensa der Gesamtschule in diesem Jahr leider nicht möglich sein wird, deshalb suchten wir nach Alternativen, die ein bestmögliches virtuelles Erlebnis schaffen“, so Bürgermeister Ulrich Berger.

Salzkottens Bürgermeister Ulrich Berger, Michaela Mönig von der Volksbank Brilon-Büren-Salzkotten, Florian Meier von der Gesamtschule Salzkotten, Julia Fischer von der Wirtschaftsförderung Salzkotten, Katrin Pagel von der Agentur für Arbeit, Gunnar Klinge von der Gesamtschule Salzkotten), Moderatorin Julia Ures und Andreas Schmidt von SAMbase.

In Kooperation mit der Firma lean-pro wird ein Live Stream über Youtube geschaltet. In den 90 Minuten bekommen die Schülerinnen und Schüler Einblicke in unterschiedliche Berufe.

Anzeige

Interviews mit verschiedenen Personen aus Unternehmen und ein Gewinnspiel sorgen für ein abwechslungsreiches Programm. Als Hauptpreis gibt es für die Schüler ein Tablet gestiftet von der Firma SAMbase aus Salzkotten zu gewinnen. Moderiert wird der Livestream von Julia Ures.

„Alle Schüler können während der laufenden Interviews Fragen stellen.“ erklärt Julia Fischer von der Wirtschaftsförderung der Stadt Salzkotten.

Der Live Stream ist öffentlich und unter der Adresse https://www.youtube.com/channel/UCjNbSN4xZOgjb5ZmKGXZ1Xg abrufbar.

Organisiert wird das Event von der Wirtschaftsförderung der Stadt Salzkotten und der Gesamtschule Salzkotten, unterstützt von der Agentur für Arbeit und von der Volksbank Brilon-Büren-Salzkotten eG als Sponsor.

Anzeige

Alle Ausbildungsstellen werden auch auf der Homepage der Stadt Salzkotten dargestellt. Parallel dazu postet Geseke in Ergänzung zur Ausbildungsmesse zahlreiche Ausbildungsplatzangebote lokaler Firmen auf der eigens erstellten Instagram-Page „ausbildung_in_geseke“ sowie auf weiteren Social Media – Kanälen.

AGB Impressum Datenschutz Kontakt
close
In die Zwischenablage Instagram Whatsapp E-Mail