arrow_back
Foto: Pixabay (Symbolfoto)
NR-Land

Auch Kreisschützenfest des Altkreises Büren wird wegen Corona um ein Jahr verschoben

Donnerstag, 7. Mai 2020 von NR Redaktion

Seit dem Maifeiertag haben die Schützenvereine, -bruderschaften und Heimatschutzvereine nun mit der Anpassung der Coronaschutzverordnung Gewissheit im Umgang mit Großveranstaltungen mindestens bis zum Ende des Monats August.

Demnach können auch die Schützenfeste ungeachtet ihrer Größe in diesem Sommer generell nicht stattfinden. Die Verschiebung von Schützenfesten in den späteren Jahresverlauf hinein macht nach Einschätzung des KSB keinen Sinn.

Anzeige

Zum einen gestaltet sich in Abhängigkeit von Impfstoff und Medikamenten auch die weitere Entwicklung der Situation ab September in der Erwartung weiterer Beeinträchtigungen sehr unsicher, zum anderen wäre die geballte Nachholung der Feste im letzten Jahresviertel in der Sache kontraproduktiv und würde neue, unnötige Infektionsgefahren bergen.

Mit dem Ausfall der diesjährigen Schützenfestsaison geht auch die Ausrichtung eines gemeinsamen Kreisschützenfestes ins Leere, insbesondere da sich in diesem Jahr keine neuen Majestäten dem Schützenvolk präsentieren dürfen.

Anzeige

Neben der fehlenden Attraktivität des Festes als Besuchermagnet in der Region birgt das Konzept der Veranstaltung mit in der Regel an die 25.000 Besucher aber vor allem erhebliche Infektionsgefahren, denen man Schützen und Gästen aussetzen würde, so der Kreisschützenbund Büren.

Zudem ist es dem Ausrichter ideell und wirtschaftlich nicht zumutbar, in einer solch ungewissen Ausgangssituation ein „KSF light“ auszurichten oder gar zu einem späteren Zeitpunkt ganz absagen zu müssen.

Der Vorstand des Kreisschützenbundes Büren und die St. Landolinus Schützenbruderschaft Boke als diesjähriger Ausrichter haben sich daher in enger Abstimmung darauf verständigt, das 63. Kreisschützenfest in das Jahr 2021 zu verschieben. Neuer Termin des Festes ist vorbehaltlich der 3. bis 6. September 2021.

AGB Impressum Datenschutz Kontakt
close
In die Zwischenablage Instagram Whatsapp E-Mail