arrow_back
Zwei Feuerwehrleute bei ihrer Arbeit.
Foto: Foto: Paderborn-Lippstadt Airport (Symbolfoto)
Büren/Salzkotten

Alarm am Flughafen: Feuerwehr und Rettungsdienste im Einsatz

Samstag, 9. November 2019 von Franz Purucker

Am Paderborn-Lippstadt Airport ist seit heute morgen eine große Einsatzlage mit Flughafenfeuerwehr und verschiedenen Einsatzkräften. Was auf dem ersten Blick nach einer größeren Gefahrenlage aussieht, ist eine geplante Übung. Dabei wird das Zusammenspiel verschiedener Einsatzkräfte im Krisenfall geübt.

Was genau Inhalt der Übung ist, wollte ein Sprecher vorab nicht sagen, um den Charakter der Einsatzübung nicht zu gefährden. Im Kern geht es darum, mit allen Beteiligten unter annähernd realen Bedingungen das komplexe Zusammenspiel aller Einsatzkräfte und der involvierten Behörden zu überprüfen und zu verbessern.

Anzeige

Der Flugbetrieb findet parallel ganz normal statt. Hier die aktuellen Abflüge und Landungen. Unseren ausführlichen Bericht über die Übungen finden Sie hier.

AGB Impressum Datenschutz Kontakt
close
In die Zwischenablage Instagram Whatsapp E-Mail