arrow_back
Foto: Pixabay (Symbolfoto)
20 Hunde warten im Tierheim noch immer auf einen neuen Besitzer.
NR-Land

150 Tiere warten noch immer auf neue Besitzer

Montag, 30. Dezember 2019 von Franz Purucker

Im Tierheim Paderborn-Schloß Neuhaus sind dieses Jahr etwa 600 Katzen und 200 Hunde gelandet. Im Vergleich zum Vorjahr ein leichter Rückgang. 620 Tiere wurden vermittelt, mehr als 150 warten noch auf einen Besitzer, darunter 20 Hunde und 130 Katzen.

Unter den abgegeben Tieren waren auch einige Exoten wie Igel, Schwäne, Bartagamen und Spinnen.

Anzeige
AGB Impressum Datenschutz Kontakt
close
In die Zwischenablage Instagram Whatsapp E-Mail
Anzeige
×