arrow_back
vermisste Nicole aus Delbrück
Foto: Polizei
Die 15-Jährige war in einer Jugendeinrichtung in Delbrück untergebracht und wird dort seit 1. März vermisst.
Delbrück

15-Jährige aus Delbrücker Jugendheim vermisst

Dienstag, 30. März 2021 von NR Redaktion

Aus einer Jugendeinrichtung in Delbrück wird die 15-jährige Nicole Uminska vermisst. Wie die Polizei erst jetzt mitteilte, wird die Jugendliche seit Anfang März 2021 vermisst. Die Jugendliche hatte bereits mehrfach eine Einrichtungen im Raum Soest verlassen.

Seit Kurzem ist sie in Delbrück untergebracht und war auch dort bereits im Februar kurzzeitig vermisst. Das Mädchen wurde zuletzt am 1. März gesehen und ist seitdem untergetaucht. Noch letzte Woche gab es Kontakt zu einem Familienmitglied.

Anzeige

Die Polizei hat sämtliche Bekanntschaften auch in anderen Bundesländern überprüft. Ihr derzeitiger Aufenthaltsort konnte bislang nicht ermittelt werden. Mit Hilfe der Bevölkerung erhofft sich die Polizei neue Hinweise, um das Mädchen wieder in Obhut nehmen zu können.

Die 15-Jährige Nicole Uminska wird bereits seit 1. März vermisst.

Die Polizei fragt: Wer kann Hinweise auf den Aufenthaltsort von Nicole geben oder kann sonst hilfreiche Angaben machen? Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei unter der Rufnummer 05251/3060 entgegen.

Anzeige
AGB Impressum Datenschutz Kontakt
close
In die Zwischenablage Instagram Whatsapp E-Mail