arrow_back
Foto: Franz Purucker
Umland (Raum Paderborn)

110 Demonstranten gehen gegen das Bürener Abschiebegefängnis auf die Straße

Sonntag, 30. August 2020 von NR Redaktion

Die Demonstration mit Aufzug zum Thema Abschiebehaft in Paderborn ist am Samstag ohne Zwischenfälle abgelaufen. Die Polizei Paderborn zählte rund 110 Teilnehmer.

Für den Aufzug mussten das Westerntor, der Le-Mans-Wall, der Liboriberg sowie das Kasseler Tor und der Busdorfwall in Richtung Kasseler Tor für wenige Minuten gesperrt werden.

Anzeige

Zu größeren Verkehrsbehinderungen kam es nicht, auch die Coronaregelungen wurden eingehalten.

AGB Impressum Datenschutz Kontakt
close
In die Zwischenablage Instagram Whatsapp E-Mail